Schreiben Sie eine effektive Kopie für Ihre eBay-Angebote

{h1}

Nachdem sie sich entschieden haben, was sie verkaufen und für wie viel sie es verkaufen werden, müssen sie eine beschreibung schreiben, die ihr produkt vollständig beschreibt und potenzielle käufer dazu bringt, darauf zu bieten. Es ist wichtig, ihren artikel oder ihre dienstleistung so beschreibend und genau wie möglich zu beschreiben, einschließlich etwaiger unvollkommenheiten. Wenn sie unregelmäßigkeiten oder schäden vor einem käufer verbergen, wird er oder sie es sofort nach erhalt des artikels erfahren und negative rückmeldungen gegen sie erheben. Wenn sie drastisch falsch dargestellt haben

Nachdem Sie sich entschieden haben, was Sie verkaufen und für wie viel Sie es verkaufen werden, müssen Sie eine Beschreibung schreiben, die Ihr Produkt vollständig beschreibt und potenzielle Käufer dazu bringt, darauf zu bieten.

Es ist wichtig, Ihren Artikel oder Ihre Dienstleistung so beschreibend und genau wie möglich zu beschreiben, einschließlich etwaiger Unvollkommenheiten. Wenn Sie Unregelmäßigkeiten oder Schäden vor einem Käufer verbergen, wird er oder sie es sofort nach Erhalt des Artikels erfahren und negative Rückmeldungen gegen Sie erheben. Wenn Sie den Artikel drastisch falsch dargestellt haben, kann der Käufer sogar eine offizielle Beschwerde bei eBay einreichen, was dazu führen kann, dass Ihr Verkäuferkonto gesperrt oder widerrufen wird.

Wenn Sie sich hinsetzen, um eine Auktionskopie zu schreiben, versuchen Sie, sich in die Denkweise eines Käufers zu versetzen. Überlegen Sie, welche Informationen Sie für das Bieten oder Kaufen eines Artikels entscheiden müssen, und verwenden Sie diese Informationen als Leitfaden für die Aufnahme in Ihren Eintrag. Geben Sie mindestens Informationen wie Farbe und Textur, Größe oder Abmessungen, Marke oder Hersteller, Baujahr und Zustand (neu, gebraucht, defekt) sowie zusätzliche Informationen an, die für Ihren Artikel spezifisch oder einzigartig sind ). Vergewissern Sie sich vor allem, dass Ihre Beschreibungen - insbesondere der Zustand des Artikels - korrekt sind.

Viele Verkäufer missbrauchen Begriffe wie „selten“ und „antik“, um Interesse an ihren Auktionen zu wecken. Verwenden Sie diese Wörter jedoch nicht in Ihren Auktionen, wenn sie nicht genau sind. Dies wird nur dazu dienen, potenzielle Bieter zu enttäuschen und zu entfremden. Wenn Ihr Artikel tatsächlich selten oder antik ist, sagen Sie es in Ihrem Titel oder Ihrer Beschreibung.

Ihre Beschreibung ist eine Chance für Sie, sich mit Bietern in Verbindung zu setzen, also schrecken Sie sie nicht mit unverschämten Forderungen ab. Angebote, die neue eBayer vom Gebot abhalten oder übermäßig strenge Zahlungsanforderungen haben, können sich von einem großen Segment potenzieller Käufer abschneiden. Streben Sie nach einem freundlichen, professionellen Ton, der das Vertrauen des Lesers wecken wird.

Ihre Beschreibung sollte auch Ihre akzeptierten Zahlungsmethoden, Versandkosten und Rückgaberichtlinien in Ihrer Artikelbeschreibung enthalten. Verwenden Sie in Ihren Auktionstiteln keine Wörter wie "Wow" oder "Fantastisch". Die Suchenden suchen nicht nach diesen Begriffen. Daher ist es viel besser, wenn Sie jeden Buchstaben Ihres Titels zur Beschreibung des Elements verwenden. Denken Sie an jeden verwandten Begriff, nach dem jemand suchen könnte, wenn Sie nach einem Artikel wie Ihrem suchen, und fügen Sie so viele Informationen wie möglich hinzu.

Wenn Sie fertig sind, nehmen Sie sich die Zeit, Ihren Eintrag zu korrigieren. Eine fehlerhafte Beschreibung wird Ihren Lesern kein Vertrauen schenken.


Video: Preisgünstiges Zielfernrohr 3-9x40 - im Test!


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com