Sie werden gemeine Frauen bei der Arbeit treffen

{h1}

Achten sie auf frauen, die andere frauen bei der arbeit sabotieren. Und wenn sie ihnen begegnen, denken sie daran - nichts zu tun ist nie die beste option.

Es ist schlimm genug, dass Männer Frauen bei der Arbeit sabotieren. Es ist schlimmer, wenn Frauen es miteinander tun.

Sie wissen wahrscheinlich alles über "gemeine Mädchen" in der High School. Dort hört es nicht auf. Sie werden gemeine Frauen bei der Arbeit. Sie werden nicht in ihrer Gemeinheit gefangen.

Wie kommen sie wo sie sind? Oft beginnt es, wenn sie zu Jobs befördert werden, auf die sie nicht vorbereitet sind. Ich habe die bösen Mädchen gesehen, die Beziehungen zu ihren Vorgesetzten pflegen, aber sie behandeln Untergebene und Gleichgestellte wie den Feind. Ihr Verhalten gegenüber anderen Frauen, die sie führen, ist oft besonders diktatorisch und unangenehm.

Es ist traurig, aber oft erkennen leitende Angestellte nicht, dass Frauen mit ihren Vorgesetzten auf eine ganz andere Art und Weise umgehen als mit Untergebenen.

Meine Frauen tun nicht das, was kluge Frauen tun, wenn sie befördert werden. Kluge Frauen lernen mit dem Job zu wachsen. Sie lesen. Sie hören zu. Sie umgeben sich mit Menschen, die ihnen beim Erfolg helfen können, während sie lernen, ihre neue Arbeit zu erledigen.

Mittlere Frauen sind nicht sicher genug, um sich mit Menschen zu umgeben, die klüger sind als sie, damit die Arbeit erledigt wird. Intelligentere Menschen könnten sie bedrohen.

Wenn Dinge auseinander zu fallen beginnen, betonen sie. Was machen Sie? Sie schreien und drohen. Ich habe von Frauen gewusst, die öffentlich drohen, Untergebene zu entlassen, die ihre Arbeit nicht erledigen. Das ist eine Strategie, die niemanden motiviert.

Manchmal meinen diese Frauen, dass Frauen, wenn sie andere Menschen dazu bringen, schlecht auszusehen, besser aussehen. Verrückt, richtig? Das ist, wenn Sie hinter dem Rücken Klatsch hören. Natürlich sind es die gemeinen Frauen, die mit dem Klatsch beginnen. Das ist ernstes Zeug. Ich habe gesehen, dass Leute Jobs wegen Klatsch verloren haben, der außer Kontrolle geraten ist.

Meine eigene kürzlich erfahrene Frau hat mich überrascht.

Ich wurde von einem Kunden einer Frau vorgestellt. Diese Frau wurde als eine Person empfohlen, die ich kennen sollte, weil es sich bei ihren Kunden um Menschen handeln könnte, mit denen ich auch Geschäfte machen könnte. Bei unserem ersten Treffen war klar, dass wir für unsere Kunden unterschiedliche Arbeit geleistet haben und dass sie mich weiterempfehlen konnte und ich sie weiterempfehlen konnte.

Als nächstes sahen wir uns auf einer geschäftlichen Veranstaltung und saßen zusammen. Eine andere Person am Tisch fragte mich nach meiner Arbeit. Ich habe diesem anderen Fachmann von meiner Arbeit erzählt, die auf Verkaufskonferenzen gesprochen hat. Diese Person zeigte Interesse an einer Zusammenarbeit mit mir. Die „gemeine Frau“ springt in das Gespräch und sagt der Person, dass sie auch diese Arbeit macht.

Bist du genauso schockiert wie ich?

Ich kann kontrollieren, an wen ich mich wende und wen ich nicht verweise. Unnötig zu sagen, dass Mean Woman von meiner Liste ist.

Was können Sie tun, wenn Sie mit diesen Leuten zusammenarbeiten?

Vertraue ihnen niemals. Meine Gespräche mit ihnen beschränkten sich auf das Wetter. Ich würde es auch vermeiden, eins zu eins mit ihnen zu sein. In solchen Situationen wird es zu Ihrem Wort gegen sie.

Wenn sie Klatsch über Sie anfangen, müssen Sie sich sofort damit auseinandersetzen. Habe ich erwähnt, dass Sie ihnen niemals vertrauen sollten?

Es wird immer böse Mädchen in der High School geben. Es wird immer böse Frauen bei der Arbeit geben. Mittlere Mädchen sind andere schwächere Mädchen. Frauen sind oft Unsicherheiten, die um jeden Preis im Geschäft vorankommen wollen. Stellen Sie nur sicher, dass sie sich auf eine andere Person als Sie beziehen.


Maura Schreier-Fleming ist Vertriebsstrategin und Gründerin von Best @ Selling, einem Verkaufstrainings- und Beratungsunternehmen. Sie schrieb Montagmorgen Verkaufstipps und arbeitet mit Vertriebsmitarbeitern zusammen, die mehr verkaufen und mehr Geschäfte tätigen möchten


Video: Frauenheilkreis Treffen 30. April in der Schweiz


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com