Ihre Herausforderung der Woche: Reinigen Sie diese Schränke!

{h1}

Guten morgen, mütter. Wie haben sie ihre wöchentliche herausforderung gemacht, wannen zu kaufen und die dinge zu sortieren, die effizienter gelagert und gelagert werden müssen? Ich habe von linda in massachusetts gehört, dass die herausforderung genau das ist, was sie braucht, um sie in bewegung zu setzen. Sie hatte bereits ihre plastikvorratsbehälter; sie brauchte nur einen kleinen schubs, wenn es darum ging, sie mit ihren gegenständen aufzufüllen. Zu diesem zweck gingen meine zweieinhalbjährige tochter und ich alle ihre bastelvorräte durch. Wir packten knöpfe und perlen ein. Wir

Guten Morgen, Mütter. Wie haben Sie Ihre wöchentliche Herausforderung gemacht, Wannen zu kaufen und die Dinge zu sortieren, die effizienter gelagert und gelagert werden müssen? Ich habe von Linda in Massachusetts gehört, dass die Herausforderung genau das ist, was sie braucht, um sie in Bewegung zu setzen. Sie hatte bereits ihre Plastikvorratsbehälter; Sie brauchte nur einen kleinen Schubs, wenn es darum ging, sie mit ihren Gegenständen aufzufüllen.

Zu diesem Zweck gingen meine zweieinhalbjährige Tochter und ich alle ihre Bastelvorräte durch. Wir packten Knöpfe und Perlen ein. wir kauften kleine Behälter, in denen wir ihre Farben, Buntstifte und Marker aufbewahrten; und wir füllten den neuen Schubladenbehälter, den wir letztes Wochenende beim Hofverkauf gekauft hatten, voll.

Dann gingen wir unsere Urlaubswaren durch, packten die Bruchstücke zusammen und restaurierten alles. Und schließlich habe ich alle Spielsachen und Spiele, die ihr entwachsen sind und die noch nicht für den Säugling geeignet sind, eingepackt. Am Ende haben wir alles mit unserem niedlichen kleinen Label Maker beschriftet!

Meine Herausforderung an Sie in dieser Woche ist es, durch Ihre Schränke zu gehen und alle Artikel einzupacken, die Sie nicht mehr tragen. Ja, das schließt diejenigen ein, die Sie schwören, Sie werden eines Tages getragen, wenn Sie dieses zusätzliche Gewicht verlieren oder Sie für ein fantastisches Abendessen und Getränke aus dem Haus gehen, obwohl sie wissen, dass sie realistischerweise für viele auf diesen Kleiderbügeln bleiben weitere Jahre kommen. Tackle auch deine Schuhe. Gehen Sie die verrotteten, die kaputten und die so fadenscheinigen aus, dass Sie Ihre Zehen durch die Seiten sehen können. Alles, was Sie in einem Jahr nicht getragen haben, muss verschwinden! Geben Sie diejenigen, die sich in gutem Zustand befinden, einer örtlichen Wohltätigkeitsorganisation aus und werfen Sie diejenigen weg, die vor langer Zeit bessere Tage gesehen haben.

Lassen Sie mich wissen, wie es geht, indem Sie mir eine E-Mail schicken. Mein Ziel ist es nicht nur, diese Kleider auszuräumen, sondern den Schrank neu zu ordnen, indem ich ein paar Regale bekomme, in denen ich meine Schuhe und Geldbörsen verstauen kann. Ich möchte auch meine Outfits farblich koordinieren, sodass ich weiß, wo es ist, wenn ich ein bestimmtes farbiges Hemd brauche.

Guten Montag, Working Moms!


Video: Handwerkskunst! Wie man alte Möbel restauriert | SWR Fernsehen


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com