Dein lieber John-Brief ist gerade angekommen. Was tust du jetzt?

{h1}

Sie haben ihr produkt eingereicht. Sie haben geduldig auf eine antwort gewartet. Okay, vielleicht nicht ganz geduldig. Und dann ist es endlich soweit! Wenn sie den brief oder die e-mail öffnen, die sie erwartet haben, stellen sie fest, dass ihre idee abgelehnt wurde. Es ist ein brief von dear john. Was tust du jetzt?

Sie haben Ihr Produkt eingereicht. Sie haben geduldig auf eine Antwort gewartet. Okay, vielleicht nicht ganz geduldig. Und dann ist es endlich soweit! Wenn Sie den Brief oder die E-Mail öffnen, die Sie erwartet haben, stellen Sie fest, dass Ihre Idee abgelehnt wurde. Es ist ein Brief von Dear John. Was tust du jetzt?

Bitte nicht zerdrückt werden Die Ablehnung Ihrer Produktidee ist nicht das Ende der Welt, ich schwöre Ihnen. Ich habe auch so gefühlt. Aber nachdem ich so oft abgelehnt wurde, akzeptierte ich es als Teil des Prozesses. Nehmen Sie sich die Zeit, die Sie zum Sammeln benötigen. Das Wichtigste, was Sie tun können, ist herauszufinden, warum Ihr Produkt abgelehnt wurde. Diese Informationen sind äußerst wichtig für Ihren zukünftigen Erfolg. Wie können Sie herausfinden, warum? Indem Sie die Firma anrufen und fragen. So einfach ist das.

Bitten Sie jemanden, der sich mit Ihrem Produkt in der Firma oder dem Einreichungsprozess auskennt, fünf Minuten mit Ihnen telefonisch zu verbringen, oder sogar zwei! Möglicherweise war Ihr Produkt nicht zur richtigen Zeit da und wurde nie vom Entwicklungsteam überprüft. Wenn ja, können Sie die Idee zu einem geeigneten Zeitpunkt erneut einreichen. Vielleicht hatte der potenzielle Lizenznehmer zu viele verschiedene Ideen auf dem Teller. Vielleicht gab es ein Element in Ihrem Produkt, das Sie nicht mochten, das Sie beheben können. Wenn Sie angeben, dass Ihr Produkt zu teuer ist, können Sie es erneut einreichen, wenn Sie einen Weg finden, die Kosten zu senken. Vielleicht könnten Sie sie erneut ansprechen, nachdem Sie einige Ihrer eigenen Nachforschungen zu Preispunkten und Herstellungskosten durchgeführt haben. Wenn Sie vier, fünf, sieben Ablehnungen erhalten, möchten Sie vielleicht darüber nachdenken, ob Ihre Idee nicht die große ist, von der Sie dachten, dass sie sie hätte. Möglicherweise müssen Sie das Produkt eine Weile auf den Tisch legen und später mit einer neuen Perspektive darauf zurückkommen.

Wenn Sie diese Informationen nie erhalten, werden Sie sich im Dunkeln befinden. Wie kannst du ohne Richtung weitergehen? Bitte tun Sie alles in Ihrer Macht stehende, um dieses kritische Feedback zu erhalten. Ein zusätzlicher Bonus ist die Beziehung, die Sie mit dem Unternehmen eingehen, an die Sie sich wahrscheinlich erinnern werden. Professionelle Erfinder kehren immer wieder in ein Unternehmen zurück. Viel Glück!


Stephen Key ist ein erfolgreicher, preisgekrönter Erfinder, der Lizenzen erhalten hat
über 20 Produkte in den letzten 30 Jahren. Zusammen mit dem Geschäftspartner
Andrew Krauss, Stephen läuft erfinderisch
ein Unternehmen, das Erfinder über den Verkauf ihrer Ideen aufklärt
und die notwendigen Fähigkeiten, um erfolgreich zu sein. Sie können das wöchentliche Radio hören
zeigen auf erfinden. Erhalten Sie in den Nachrichten, listen Sie Ihre Erfindung auf, um Medien zu haben
Verkaufsstellen finden Sie für Nachrichten.

Sie haben Ihr Produkt eingereicht. Sie haben geduldig auf eine Antwort gewartet. Okay, vielleicht nicht ganz geduldig. Und dann ist es endlich soweit! Wenn Sie den Brief oder die E-Mail öffnen, die Sie erwartet haben, stellen Sie fest, dass Ihre Idee abgelehnt wurde. Es ist ein Brief von Dear John. Was tust du jetzt?

Bitte nicht zerdrückt werden Die Ablehnung Ihrer Produktidee ist nicht das Ende der Welt, ich schwöre Ihnen. Ich habe auch so gefühlt. Aber nachdem ich so oft abgelehnt wurde, akzeptierte ich es als Teil des Prozesses. Nehmen Sie sich die Zeit, die Sie zum Sammeln benötigen. Das Wichtigste, was Sie tun können, ist herauszufinden, warum Ihr Produkt abgelehnt wurde. Diese Informationen sind äußerst wichtig für Ihren zukünftigen Erfolg. Wie können Sie herausfinden, warum? Indem Sie die Firma anrufen und fragen. So einfach ist das.

Bitten Sie jemanden, der sich mit Ihrem Produkt in der Firma oder dem Einreichungsprozess auskennt, fünf Minuten mit Ihnen telefonisch zu verbringen, oder sogar zwei! Möglicherweise war Ihr Produkt nicht zur richtigen Zeit da und wurde nie vom Entwicklungsteam überprüft. Wenn ja, können Sie die Idee zu einem geeigneten Zeitpunkt erneut einreichen. Vielleicht hatte der potenzielle Lizenznehmer zu viele verschiedene Ideen auf dem Teller. Vielleicht gab es ein Element in Ihrem Produkt, das Sie nicht mochten, das Sie beheben können. Wenn Sie angeben, dass Ihr Produkt zu teuer ist, können Sie es erneut einreichen, wenn Sie einen Weg finden, die Kosten zu senken. Vielleicht könnten Sie sie erneut ansprechen, nachdem Sie einige Ihrer eigenen Nachforschungen zu Preispunkten und Herstellungskosten durchgeführt haben. Wenn Sie vier, fünf, sieben Ablehnungen erhalten, möchten Sie vielleicht darüber nachdenken, ob Ihre Idee nicht die große ist, von der Sie dachten, dass sie sie hätte. Möglicherweise müssen Sie das Produkt eine Weile auf den Tisch legen und später mit einer neuen Perspektive darauf zurückkommen.

Wenn Sie diese Informationen nie erhalten, werden Sie sich im Dunkeln befinden. Wie kannst du ohne Richtung weitergehen? Bitte tun Sie alles in Ihrer Macht stehende, um dieses kritische Feedback zu erhalten. Ein zusätzlicher Bonus ist die Beziehung, die Sie mit dem Unternehmen eingehen, an die Sie sich wahrscheinlich erinnern werden. Professionelle Erfinder kehren immer wieder in ein Unternehmen zurück. Viel Glück!


Stephen Key ist ein erfolgreicher, preisgekrönter Erfinder, der Lizenzen erhalten hat
über 20 Produkte in den letzten 30 Jahren. Zusammen mit dem Geschäftspartner
Andrew Krauss, Stephen läuft erfinderisch
ein Unternehmen, das Erfinder über den Verkauf ihrer Ideen aufklärt
und die notwendigen Fähigkeiten, um erfolgreich zu sein. Sie können das wöchentliche Radio hören
zeigen auf erfinden. Erhalten Sie in den Nachrichten, listen Sie Ihre Erfindung auf, um Medien zu haben
Verkaufsstellen finden Sie für Nachrichten.


Video: Ich bin bei dir, ein wunderschönes Lied zum Psalm 23


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com