Ihre erste Rechnung sollte einen günstigen Eindruck machen

{h1}

Wenn ihr heimunternehmen ein beratungsunternehmen ist, denken sie daran, dass der erste eindruck von dauer ist.

Ich brauchte vor kurzem den Service eines Beraters, und als ich meine Rechnung erhielt, war ich überrascht, dass er seine Zahlungsmethoden akzeptierte - Bargeld, Scheck oder PayPal. Bei heutigen Kreditkarten- und Debitkarten ist es merkwürdig, eine Rechnung ohne diese Visa- und MasterCard-Logos als Zahlungsmittel zu sehen. Darüber hinaus war seine "Rechnung" ziemlich uninteressant und hatte nicht einmal sein Firmenlogo.

Jetzt hätte ich wahrscheinlich ein Visum oder eine MasterCard verwenden und über PayPal bezahlen können, aber er hat diese Option nicht in seine Rechnung aufgenommen. Es ist nicht sehr anstrengend, sich für das Akzeptieren von Kreditkarten über die PayPal-API einrichten zu lassen. Es ist nur ein minimaler Aufwand und Aufwand erforderlich, um ein eigenes Händlerkonto zur direkten Annahme von Visa und MasterCard zu veranlassen. Vielleicht war er nicht bereit für diese zweite Option, aber er hätte zumindest die Visa / MasterCard-Option über PayPal anbieten sollen.

Es ist eine Wahrnehmungssache. Er berechnete ungefähr 200 Dollar pro Stunde, daher war Bargeld kaum eine sehr gute Zahlungsmöglichkeit. Ich schrieb ihm schließlich einen Business-Check, aber meine Wahrnehmung seines Beratungsdienstes war dadurch etwas beeinträchtigt. Obwohl seine Arbeit ausgezeichnet war und ich ihn wahrscheinlich wieder verwenden werde, frage ich mich, wie viele andere Leute von seinen Rechnungs- und Zahlungsmöglichkeiten nicht beeindruckt sind.

Wenn Ihr Geschäft zu Hause ein Beratungsunternehmen ist, sind die ersten Eindrücke von Dauer. Und der erste Eindruck endet nicht immer beim ersten Treffen. Sie können sich auf Dinge wie Ihre erste Rechnung erstrecken. Machen Sie diese so professionell wie möglich und Ihre Kunden werden einen günstigen Eindruck hinterlassen.

Ich brauchte vor kurzem den Service eines Beraters, und als ich meine Rechnung erhielt, war ich überrascht, dass er seine Zahlungsmethoden akzeptierte - Bargeld, Scheck oder PayPal. Bei heutigen Kreditkarten- und Debitkarten ist es merkwürdig, eine Rechnung ohne diese Visa- und MasterCard-Logos als Zahlungsmittel zu sehen. Darüber hinaus war seine "Rechnung" ziemlich uninteressant und hatte nicht einmal sein Firmenlogo.

Jetzt hätte ich wahrscheinlich ein Visum oder eine MasterCard verwenden und über PayPal bezahlen können, aber er hat diese Option nicht in seine Rechnung aufgenommen. Es ist nicht sehr anstrengend, sich für das Akzeptieren von Kreditkarten über die PayPal-API einrichten zu lassen. Es ist nur ein minimaler Aufwand und Aufwand erforderlich, um ein eigenes Händlerkonto zur direkten Annahme von Visa und MasterCard zu veranlassen. Vielleicht war er nicht bereit für diese zweite Option, aber er hätte zumindest die Visa / MasterCard-Option über PayPal anbieten sollen.

Es ist eine Wahrnehmungssache. Er berechnete ungefähr 200 Dollar pro Stunde, daher war Bargeld kaum eine sehr gute Zahlungsmöglichkeit. Ich schrieb ihm schließlich einen Business-Check, aber meine Wahrnehmung seines Beratungsdienstes war dadurch etwas beeinträchtigt. Obwohl seine Arbeit ausgezeichnet war und ich ihn wahrscheinlich wieder verwenden werde, frage ich mich, wie viele andere Leute von seinen Rechnungs- und Zahlungsmöglichkeiten nicht beeindruckt sind.

Wenn Ihr Geschäft zu Hause ein Beratungsunternehmen ist, sind die ersten Eindrücke von Dauer. Und der erste Eindruck endet nicht immer beim ersten Treffen. Sie können sich auf Dinge wie Ihre erste Rechnung erstrecken. Machen Sie diese so professionell wie möglich und Ihre Kunden werden einen günstigen Eindruck hinterlassen.


Video: Inspektion C63S / Fette Rechnung!


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com