Ihre Managementfragen # 10

{h1}

An den meisten freitagen beantworte ich managementfragen, die über "ask lisa" gestellt wurden. Link in meinem blog und auf meiner website. Wenn sie eine management-frage für zukünftige freitagsposten einreichen möchten, klicken sie hier. Frage: was ist der beste weg, um das mittlere team zusammen zu halten, wenn sich die spitze im übergang befindet? Wie halten sie menschen, die von einer führungspersönlichkeit inspiriert sind, für energie und begeisterung, wenn sich diese persönlichkeit zu neuen bestrebungen bewegt? Mit anderen worten, ist das "haus, das jack gebaut hat" in gefahr, wenn jack aus der nachbarschaft zieht? Antwort: ihre frage ha

An den meisten Freitagen beantworte ich Managementfragen, die über "Ask Lisa" gestellt wurden. Link in meinem Blog und auf meiner Website. Wenn Sie eine Management-Frage für zukünftige Freitagsposten einreichen möchten, klicken Sie hier.

FRAGE: Was ist der beste Weg, um das mittlere Team zusammen zu halten, wenn sich die Spitze im Übergang befindet? Wie halten Sie Menschen, die von einer Führungspersönlichkeit inspiriert sind, für Energie und Begeisterung, wenn sich diese Persönlichkeit zu neuen Bestrebungen bewegt? Mit anderen Worten, ist das „Haus, das Jack gebaut hat“ in Gefahr, wenn Jack aus der Nachbarschaft zieht?

ANTWORTEN: Ihre Frage ließ mich an meine eigenen Managementteams zurückdenken. Ich kann mich an ein oder zwei "Dream Teams" erinnern? wo die Spieler und die Arbeit wirklich gut und auf eine Weise zusammenkamen, die Spaß machte, kreativ und kollaborativ war. Änderungen bei den Keyplayern haben das Erscheinungsbild des Teams verändert. Ich fühlte mich verloren, war ein bisschen wütend und ein bisschen besorgt. Fühlen Sie sich so?

Übrigens bleiben die meisten Dream-Teams nur ein oder zwei Jahre zusammen - Erfolg bringt Chance, Chance bringt Veränderung. Es ist unvermeidlich, dass Jack (oder andere Teammitglieder) weiterziehen.

Es ist schmerzhaft, wenn Jack das "Haus, das Jack gebaut hat" verlässt. Wird es jemals dasselbe sein? Aber hier ist, wie Sie die Situation optimal nutzen können:

1. Behalten Sie Ihre guten Erinnerungen an Jack bei, aber fangen Sie nicht an, die Vergangenheit zu idealisieren. Fragen Sie sich: "Nun, da Jack weg ist, welche Möglichkeiten haben wir?"? Teilen Sie Ihre Ideen mit, wie die Funktion in der Zukunft erfolgreich sein kann, einschließlich Gedanken zu Organisation, Rollen, Initiativen und Projekten. Machen Sie Jack stolz, indem Sie die Funktion auf die nächste Ebene bringen.

2. Sie und Ihre Kollegen müssen eine serviceorientierte Führungsposition einnehmen. Was ist das? Es ist wichtig, proaktiv zu sein und das kollektive Eigentum für den weiteren Erfolg des Teams zu übernehmen. Man kann auf eine Weise führen, die inklusiv und kollaborativ ist, und das ist es, was Sie tun wollen. Seien Sie sich Ihrer natürlichen Neigung bewusst, die Sie möglicherweise überfordern und beherrschen müssen - das wäre nicht gut.

3. Bist du besorgt, wer der neue Jack sein wird? Es ist nur natürlich, sich darüber zu ärgern, wer als nächstes dran ist, und sich zu fragen, ob Ihr neuer Chef ein Bozo sein wird. Alles, was Sie tun können, ist sich einzubringen, Ihre Ideen und Anliegen mitzuteilen und hoffen, am Auswahlprozess teilzunehmen. Während Manager einen wesentlichen Einfluss auf unsere Arbeit haben, sollten wir nicht zulassen, dass er / sie unsere Erfahrung definiert.

Ihre Zeit ist kostbar, bitte machen Sie sich keine Sorgen. Sie werden tun, was Sie können, und es wird sein, was es sein wird. Geben Sie den Führungskräften etwas Kredit. Sie wollen eine tolle Person einstellen und wollen nicht, dass das Team einen Beat überspringt.

4. Vorübergehende Systemregel! Bis die Dinge geklärt sind, müssen Sie und Ihre Kollegen festlegen, wie Sie die Funktion ausführen möchten. Verteilen Sie die Verantwortlichkeiten entsprechend. Dies ist eine Zeit, um kreativ und aufgeschlossen für neue Ideen zu sein - Sie können nie jetzt was passieren!


Video:


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com